Eingabehilfe zur phonetischen Transkription


Was ist "Wie man's spricht"


Wie man's spricht ist eine Eingabehilfe zur phonetischen Transkription für Microsoft® Windows®. Dieses Programm ermöglicht es Ihnen, phonetische Lautschrift auf einfache Weise in Microsoft® Word®-, Excel®-, PowerPoint®- und OpenOffice®-Dokumente einzugeben. Alle phonetischen Zeichen des Internationalen Phonetischen Alphabets (Rev. von 1996) bis auf ein paar wenige Akzent-Zeichen sind im Programm enthalten. Sie können eine Übersicht über alle enthaltenen Zeichen laden (IPA-Übersicht der Internationalen Phonetischen Gesellschaft, 67kB).

Die Zeichen sind als hochwertige TrueType-Schriften enthalten und stehen Ihnen somit auch in jeder anderen Microsoft® Windows®-Anwendung zur Verfügung.

Die Bedienung dieser Eingabehilfe ist sehr einfach: Geben Sie die gewünschte Zeichenfolge mit der Maus ein, indem Sie die Zeichen auf der taschenrechnerähnlichen Benutzeroberfläche anklicken:

Screenshot der Eingabehilfe (10 kB)

Dabei werden die Akzente automatisch je nach Höhe und Breite des Zeichens korrekt positioniert. Danach klicken Sie die 'Enter-Taste' an und schon erscheint die gewünschte Zeichenfolge in Ihrem Text genau an der Stelle, die Sie gerade bearbeiten.

Dabei zeigt das Bild nur eine kleine Auswahl der verfügbaren Laute: Sie können die Belegung der Knöpfe mit Lauten beliebig verändern und damit an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Sogar Lautkombinationen wie z.B. Diphthonge lassen sich auf einzelnen Knöpfen plazieren. Speichern und laden Sie beliebig viele solcher Tastaturbelegungen für spezielle Arbeiten wie z.B. Transkription verschiedener Sprachen!

Individuelle Tastenbelegungen


Passen Sie "Wie man's spricht" an Ihre individuellen Bedürfnisse an: Sie können unterhalb des Hauptbildschirms eine Tabelle mit allen phonetischen Zeichen aufklappen und sie von dort mit der Maus einfach auf einen Knopf ziehen:

Screenshot der Eingabehilfe (10 kB)

Lassen Sie den Laut über dem gewünschten Knopf fallen, schon ist der Knopf neu mit diesem Laut belegt. Um mehrere Laute auf einem Knopf zu plazieren, halten Sie während des Ziehens die Strg-Taste gedrückt. Sie können beliebig viele solcher Belegungen speichern und wieder laden.

Oder benötigen Sie z.B. einmalig einen zusätzlichen Laut? Ziehen Sie ihn aus der Tabelle über das weiße Eingabefeld und lassen ihn Sie ihn fallen. Er wird an der aktuellen Cursorposition eingefügt.


"Wie man's spricht" läuft auf allen Microsoft® Windows® Versionen (bis Windows 10®).


Auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz.